Startseite
Über...
Gästebuch
Kontakt
Archiv
Abonnieren

Erster Eintrag...

Okay. Mein erster Blogeintrag... Was schreib ich hier? Vielleicht beschreibe ich erst mal, was bei mir los ist in letzter Zeit. Auch wenn's euch nicht interessiert, da müsst ihr jetzt wohl oder übel durch.
  Zum einen muss ich euch was gestehen, ich hab mir erst vor kurzem die Ohren stechen lassen. Ja, erst mit 18! Ich war immer ein sehr ängstliches Kind. Und mittlerweile frage ich mich wieso ich mir das wegen zwei Löchern in meinem Ohr antue. Die sind total vereitert. Und das hört sich nicht nur ekelig und schmerzhaft an, es ist es auch. 
Aber wenn ich schon Masochisten dafür bezahle, mir Löcher in meinen Körper zu stechen, dann bleiben diese Löcher auch. Und wenn mir die Ohren abfallen.

Jobtechnisch steht momentan alles auf Eis. Ich möchte ein FSJ machen, aber die nette Frau aus dem Heim bekommt's nicht gebacken, sich zu erkundigen. Bin ich doch tatsächlich vor kurzem hingelatscht, nur um für zwei Minuten zu erfahren, dass sie immer noch nicht schlauer ist. Schon mal was von Telefon gehört? Ja, schließlich hatte sie mich vorher angerufen und den Termin vereinbart. Grr.
 Heute war nicht viel los, außer das mich ein Grashüpfer angefallen hat und ich meinem Vater mit meinem Schrei fast einen Herzinfarkt beschert hätte. Wahrscheinlich dachte er, eine Leiche würde im Flur liegen. Ich wusste nicht ob ich weinen (weil ich Insekten wie die Pest verabscheue, deswegen auch mein horrorfilmreifer Schrei) oder lachen sollte (weil mein horrorfilmreifer Schrei zum Schießen war).  
Am Ende hab ich mich dafür entschieden beides gleichzeitig zu tun.

Und hiermit bringe ich meinen kurzen, ersten Blogeintrag zum Ende und gehe mich schämen, weil ich nicht mit meiner FF weiterkomme, die ich gerade schreibe. Zu meiner Verteidigung, ich habe keinen PC in meinem Zimmer.

Man liest sich.


22.9.10 23:24
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de